Neu in der Datenbank!

"Sonderausstellung "CSI Freiberg. Ein Mordfall in der terra mineralia"" zu den 10 neusten Einträgen

Der MuseumsSpaßDer MuseumsSpaß

Museum

Draiflessen Collection
49497 Mettingen, Nordrhein-Westfalen
www.draiflessen.com

Museumssparte

Kunstmuseum
Ausstellungen zu gesellschaftlich relevanten Themen, die aus künstlerischer und wissenschaftlicher Perspektive beleuchtet werden

Beschreibung

Im Rahmen des Begleitprogramms zur Ausstellung "Der Fall der Sterne" findet neben Vorträgen und variablen Führungsformaten auch ein umfangreiches Angebot während der Ferien statt. Angesprochen werden hierbei Schulkinder und Jugendliche.
mehr

Zusätzliche Informationen zur Zielgruppe

Das Angebot ist variabel an alle Kinder ab 6, 8 oder 12 Jahren gerichtet.

Informationen zu Zeit und Dauer

während der Nordrhein-Westfälischen Ferien (Ostern, Sommer)

Anmerkungen zu den Kosten und zur Finanzierung

Die Teilnahmegebühr deckt die Kosten nicht ab.

Besonderheiten

Ein Kind, das zum MuseumsSpaß erscheint, bekommt einen Stempel in den museumseigenen "MuseumsPass" (!).
Diesen Pass bekommen alle Kinder, die das Museum besuchen, ausgehändigt. Bei Erreichen einer bestimmten Anzahl von Stempeln dürfen sich die Kinder etwas aus dem Museumsshop aussuchen oder gratis an einem MuseumsSpaß teilnehmen. Stempel gibt es für Museumsbesuche mit der Schulklasse, Teilnahme an Führungen und für den Besuch von Museumsveranstaltungen der Draiflessen Collection.

Besonders: Viele freundliche Mitarbeiter anderer Museen in der Umgebung stempeln den Pass für die Kinder ab. Das wird uns gelegentlich stolz von den Kindern präsentiert.

Unsere kostenlosen Führungsangebote für Schulklassen werden regelmäßig von regionalen und überrregionalen Grundschulen, Haupt- und Realschulen und Förderschulen, Gymnasien und Oberstufen genutzt.

Öffentlichkeitsarbeit

Homepage, facebook, Instagram, regionale Tageszeitungen, Flyer, Plakate

alle Projekte dieses Museums
zurück

Kurzinfos

Thema

Kunst
Politik und Gesellschaft: Ethik

Zielgruppe

Einzel- und Gruppenbesucher:
Kinder, bis ca. 12 Jahre
Jugendliche, von ca. 12 bis 15 J.
Konzeptionelle Schwerpunkte:
kulturelle Vielfalt/Zuwanderungsgeschichten berücksichtigend
Besucher mit Behinderungen einbeziehend
gendersensibel
unterschiedliche soziale Hintergründe berücksichtigend

Format

personale Angebote in den Ausstellungen:
methodisch variierte Führungen
personale Angebote begleitend zu den Ausstellungen:
Ferien- & Freizeitangebote
Workshops
Medienangebote in den Ausstellungen:
Ton, Film, Animation u.ä.
Anfassen erlaubt! Hands on u.ä.
Medienangebote begleitend zu den Ausstellungen:
Führungsblätter, Museumsrucksäcke u.ä.

Laufzeit

18.03.2018 - 26.08.2018

erstellt: 15.02.2018
geändert: 19.02.2018