Neu in der Datenbank!

"Schule und Museum / Freizeit und Museum im Schuhmuseum im Schloss Neu-Augustusburg" zu den 10 neusten Einträgen

LINA - Literatur am NachmittagLINA - Literatur am Nachmittag

Museum

Literaturmuseum der Moderne (LiMo),Schiller-Nationalmuseum (SNM)
71666 Marbach, Baden-Württemberg
www.dla-marbach.de

Museumssparte

Kulturgeschichtliches Spezialmuseum
Deutsche Literatur, Archiv, Manuskripte

Beschreibung

Die im Jahre 2008 eingerichtete Literaturschule LINA hat zum Ziel, die Kooperation zwischen Schulen und dem Museum kontinuierlich auszubauen und Schüler aktiv in die Vermittlungs- und Forschungsarbeit des Marbacher Museums einzubinden.
mehr

Zusätzliche Informationen zur Zielgruppe


Besonderheiten

Ein solches Projekt kann eine Initialzündung für die Schüler sein, da es Schwellenängste abbaut, die eigenen Talente offenbart und dazu ermutigt, sich über die Schule hinaus mit Literatur zu beschäftigen. Die Perspektive der Kinder und Jugendlichen wird ernst genommen. Vermittlungsarbeit wird nicht als einseitiger, linearer Prozess zwischen Erwachsenen und Schülern, zwischen Museum, Schule und Jugendlichen verstanden, sondern als Wechselwirkung. Die Schüler setzen sich mit Themen auf sinnliche, ästhetische Weise und im handwerklichen Tun auseinander. Somit wird Wissen in einen persönlichen Bedeutungszusammenhang gebracht.

Probleme & Lösungen

Ein besonderes Problem stellte die Akquise von Schülern dar. Vor allem die Erhöhung der Schulstundenzahlen und der verstärkte Leistungsdruck in allen Schulen haben aus unserer Perspektive zur Folge, dass die Schüler weniger offen sein können für außerschulische Angebote.

Öffentlichkeitsarbeit

Flyer, Printmedien, Internet

alle Projekte dieses Museums
zurück

Kurzinfos

Thema

Kulturgeschichte: Literatur, Museumssammlung/Arbeiten im Museum

Zielgruppe

Bildungseinrichtungen:
Sekundarstufe 1
Sekundarstufe 2

Format

personale Angebote begleitend zu den Ausstellungen:
Labore & Werkstätten

Zeitraum, Stundenvolumen

zwischen 3 und 5 Monate
insgesamt durchschnittlich 24 Stunden (1,5 Stunden pro Woche)

erstellt: 06.05.2010
geändert: 18.02.2011