Neu in der Datenbank!

"Die Zisterzienser. Das Europa der Klöster"
zu den 10 neusten Einträgen

Spurensuche DDRSpurensuche DDR

 

Museum

Doppelkapelle-Museum-Archiv Landsberg, Abt. Museum
06188 Landsberg, Sachsen-Anhalt
www.stadt-landsberg.de

Museumssparte

Heimatkundemuseum

Beschreibung

Das Geschichtsprojekt "Spurensuche DDR" wurde vom Landsberger Museum, als Beitrag zum 20. Jahrestag der Wende angeregt. Im Ergebnis der Spurensuche sollte eine Sonderausstellung entstehen und im Museum gezeigt werden. Unterstützung für die Gymnasiasten des Landsberger Gymnasiums kam von deren Familien, ihren Geschichtslehrern, Zeitzeugen aus Landsberg sowie aus dem Museum. In der sehr sehenswerten Sonderausstellung zeigten die Schülerinnen und Schüler Fotos, Texte, Dokumente und Objekte aus den selbstgewählten Bereichen Arbeit, Schule, Freizeit, Stadtentwicklung, Parteien und Massenorganisationen, Betriebe, Auszeichnungen, Feste und Feiern sow ...mehr

Zusätzliche Informationen zur Zielgruppe

Das Projekt richtete sich schuljahrübergreifend an Gymnasiasten der Klassenstufen 10 und 11 in Landsberg.

Probleme & Lösungen

Schwierigkeiten gab es beim Gewinnen von Zeitzeugen und Objekten, insbesondere für stark politische Themenkreise. Einige Aspekte der Themenkreise mußten daher modifiziert werden oder ganz entfallen.

Öffentlichkeitsarbeit

Flyer, Internet, alle Medien

alle Projekte dieses Museums
zurück

Kurzinfos

Thema

Geschichte: deutsche Geschichte nach 1945

Zielgruppe

Bildungseinrichtungen:
Sekundarstufe 2

Format

personale Angebote begleitend zu den Ausstellungen:
Labore & Werkstätten

Zeitraum, Stundenvolumen

1 Jahr
insgesamt keine Angaben möglich

Kooperationspartner

Gymnasium, Zeitzeugen

erstellt: 26.05.2010
geändert: 04.11.2010