Neu in der Datenbank!

"Internationaler Museumstag 2017 - Hofheim zu Gast bei den Kelten" zu den 10 neusten Einträgen

Museums-AGMuseums-AG

 

Museum

Kulturgesch. Museum (Stadt- und Regionalgeschichte und kulturgeschichtliches)
49078 Osnabrück, Niedersachsen
www.osnabrueck.de/10523.asp

Museumssparte

Mehrere Museen in einem Museumskomplex
Alltagskultur 19. und 20. Jahrhundert / Vor- und Frühgeschichtliche Funde, Numismatische Sammlung; Niederländisch-flämische Malerei, Ethnografische Sammlung, Ägyptologische Sammlung, Dürer-Grafik und Grafik 17., 18. Jhd; Sammlung Westfälischer Friede, Taf

Beschreibung

vgl.
Grafe, Liane: Geschichte – „begreifen“. Planung und Durchführung einer handlungsorientierten Geschichts-AG mit Schülerinnen und Schülern der sechsten und siebten Klassen des Hannah-Arendt-Gymnasiums Lengerich in Kooperation mit dem Kulturgeschichtlichen Museum, Villa Schlikker, in Osnabrück. Schriftliche Hausarbeit im Rahmen der Zweiten Staatsprüfung im Fach Geschichte am Studienseminar für Lehrämter an Schulen – Gymnasien und Gesamtschulen – in Rheine, Osnabrück 2008

Zusätzliche Informationen zur Zielgruppe

Die freiwillige AG wurde am Hannah-Arendt-Gymnasium Lengerich klassenübergreifend gegründete und arbeitete abwechselnd im Museum und in der Schule. Es wurde Theaterszenen erarbeitet, mit denen bei Ereignissen (Internationale Museumstage, Kulturnacht etc.) Sektionen der Dauerausstellung dem Publikum vorgestellt wurden.

Besonderheiten

Die SchülerInnen identifizierten sich durch das Projekt mit dem Museum:
„Nach 1 ½ Jahren Museums-Ag endet sie bald, das Museum war unser Zentrum … und wird es hoffentlich bleiben.“
Museums-AG des Hannah-Arendt-Gymnasiums Lengerich, Gästebucheintrag vom 10. Januar 2009

Bei den Internationalen Museumstagen gehörten die Spielgruppen zu den besonders häufig besuchten Attraktionen.

Öffentlichkeitsarbeit

Flyer zu Internationalen Museumstagen

alle Projekte dieses Museums
zurück

Kurzinfos

Thema

Geschichte: Orts- und Regionalgeschichte

Zielgruppe

Einzel- und Gruppenbesucher:
Jugendliche, von ca. 12 bis 15 J.

Format

personale Angebote begleitend zu den Ausstellungen:
Gesprächs- & Arbeitskreise
Kindergeburtstage u.ä.

Zeitraum, Stundenvolumen

eineinhalb Jahre
insgesamt ca. 50 Unterrichtsstunden

Kooperationspartner

Hannah-Arendt-Gymnasium Lengerich

erstellt: 10.08.2010
geändert: 10.08.2010