Neu in der Datenbank!

"Kindergeburtstag: Die Dinosaurier: Geheimnisvolle Riesen der Urzeit" zu den 10 neusten Einträgen

Auf der Suche nach dem Schwarzen GoldAuf der Suche nach dem Schwarzen Gold

Museum

Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgebirge
09376 Oelsnitz, Sachsen
www.bergbaumuseum-oelsnitz.de

Museumssparte

Technisches Museum
Sächsische Kohleabbau- und Fördertechnik, Geologie der Steinkohle, Sozialgeschichte

Beschreibung

Gruppensuchspiel im Untertagebereich mit kleinen Gesprächen an ausgewählten Stationen der Steinkohlengewinnung. Während einer kindgerechten Führung werden in spielerischer Form Kenntnisse über Steinkohle vermittelt, verschiedene Edelsteine vorgestellt, die besondere Sprache der Bergleute verdeutlicht, räumliches Vorstellen und Orientieren sowie der Umgang miteinander geübt.
mehr

Zusätzliche Informationen zur Zielgruppe

Vorschulalter, Grundschulklassen in Verbindung zum Ethik-, Mathematik- (Geometrie) sowie Sachunterricht

Besonderheiten

Ausgehend von Lehrplanbezügen findet das Angebot auch Interesse bei Einzelbesuchern und Kindergeburtstagsfeiern.
Schatzsuche weckt die Neugier der Kinder und schafft verständliche Parallelen zur Arbeit der Bergleute auch als eine Art Schatzsucher - z.B. gefährlich, zufällige Funde, Erfahrung, technische Hilfsmittel, Zusammenhalt untereinander.

Probleme & Lösungen

In Probedurchläufen stellte sich die Gruppenstärke als organisatorische Hürde dar. Effektiv gestaltet sich die Schatzuche mit bis zu 20 Kindern. Wenn Gruppen geteilt werden, wird nun die zeitliche Verzögerung durch einen zusätzlichen "Sandkasten" im Museumsbereich gefüllt, in dem die Kinder schon kleine Steine heraussieben können. Desweiteren gibt eine Art Memoryspiel Auskunft über die Verwendung von Steinkohle.

Öffentlichkeitsarbeit

Flyer, Internet, Printmedien

alle Projekte dieses Museums
zurück

Kurzinfos

Thema

Technik: Bergbau

Zielgruppe

Bildungseinrichtungen:
Kindergarten, Vorschule
Grundschule, Primarstufe

Format

methodisch variierte Führungen
Medienangebote begleitend zu den Ausstellungen:
Führungsblätter, Museumsrucksäcke u.ä.

Zeitraum, Stundenvolumen

ganzjährig möglich
insgesamt 1,5 h

Entstandene Gesamtkosten

70.00 €

erstellt: 21.05.2010
geändert: 25.05.2010