Neu in der Datenbank!

"Sonderausstellung: STEINREICH – Wissens-Schätze aus den Sammlungen der Universität Leipzig" zu den 10 neusten Einträgen

Mit Ur-Saurier „Schnappi“ auf Entdeckungstour durch den
Versteinerten WaldMit Ur-Saurier „Schnappi“ auf Entdeckungstour durch den Versteinerten Wald

Museum

Museum für Naturkunde
09111 Chemnitz, Sachsen
www.naturkunde-chemnitz.de/index.php?id=natur&pg=m_themen

Museumssparte

Naturkundliches Museum
Versteinerter Wald, Insektarium, Geologische Grabung

Beschreibung

Um Erdgeschichte und Geologie auch für jüngere Kinder begreifbar zu machen, initiierte das Museum im Herbst 2010 ein neues Ausstellungsprojekt: Kinder in Aktion - Ursaurier „Schnappi“ auf Entdeckungstour.
mehr

Zusätzliche Informationen zur Zielgruppe

Zur Zielgruppe gehörten neben den Grundschulen auch alle Lernförder- und Behinderteneinrichtungen.
Insgesamt nahmen 850 Kinder am Projekt teil und gestalteten jeweils in kleinen Gruppen ihre Modelle. Die Altersgruppen reichten dabei vom Kindergarten über die Grundschulen bis hin zur Mittelschule.

Besonderheiten

Die Modelle sind inhaltlich auch für nachfolgende Veranstaltungen verwendbar.

Als innovativ kann die Gestaltung einer Ausstellung mit von Kindern erarbeiteten realistischen Modellen von fossilen Tieren und Pflanzen in Verbindung mit reellen Funden betrachtet werden.

Durch die intensive Beteiligung der Kinder an der Entstehung der Ausstellung werden viele weitere Besucher ins Museum gelockt.

Probleme & Lösungen

Oftmals gleichzeitige Terminwünsche für Anmeldungen und somit hohe Teilnehmerzahlen mussten durch sehr gute Koordination des Veranstaltungsablaufes gelöst werden.

Öffentlichkeitsarbeit

Handzettel, Medien, Internet, persönliche Ansprache zahlreicher Kindereinrichtungen

alle Projekte dieses Museums
zurück

Kurzinfos

Thema

Naturkunde: Erdgeschichte
Paläontologie

Zielgruppe

Bildungseinrichtungen:
Kindergarten, Vorschule
Grundschule, Primarstufe

Format

personale Angebote begleitend zu den Ausstellungen:
Labore & Werkstätten

Laufzeit

01.09.2010 - 30.11.2010

Zeitraum, Stundenvolumen

2 Wochen
insgesamt 4 Std.

Kooperationspartner

Kindertagestätten, Schulen

erstellt: 06.01.2011
geändert: 21.01.2013