Neu in der Datenbank!

"Daphne ohne Apoll. Verwandlungen von Richter bis Lassnig aus der Sammlung Klöcker" zu den 10 neusten Einträgen

Eine Reise in die ErdgeschichteEine Reise in die Erdgeschichte

Museum

Museum für Naturkunde
09111 Chemnitz, Sachsen
www.naturkunde-chemnitz.de/index.php?id=natur&pg=m_themen

Museumssparte

Naturkundliches Museum
Versteinerter Wald, Insektarium, Geologische Grabung

Beschreibung

Eine Reise in die Erdgeschichte – Auf den Spuren von Triops, Saurier und Co.

Inhalt: Was passierte im Trias? Wo und wann lebten die Dinosaurier? Wann entstand der Versteinerte Wald von Chemnitz? Fragen wie diese werden in der Veranstaltung „Eine Reise in die Erdgeschichte“ beantwortet. Die Teilnehmer erarbeiten gemeinsam Merkmale der einzelnen Epochen der Erdgeschichte, um diese voneinander unterscheiden zu können. Dabei werden Fossilien, die quasi vor der Haustür gefunden wurden, betrachtet, beschrieben und auch gezeichnet.
Wer möchte, kann auch das lebende Fossil „Triops“ kennenlernen.

Besonderheiten

Die Veranstaltung passt sich gut an den Lehrplan der einzelnen Schulen an und verbindet verschiedene Fächer wie Geographie, Biologie, Kunsterziehung usw. optimal.

Öffentlichkeitsarbeit

Persönliche Ansprache der Schulen, Internet, Flyer

alle Projekte dieses Museums
zurück

Kurzinfos

Thema

Naturkunde: Erdgeschichte

Zielgruppe

Bildungseinrichtungen:
Sekundarstufe 1

Format

methodisch variierte Führungen
personale Angebote begleitend zu den Ausstellungen:
Workshops

Zeitraum, Stundenvolumen

1 Veranstaltung
insgesamt 1,5 Std.

erstellt: 06.01.2011
geändert: 11.09.2012