Neu in der Datenbank!

"Kunst für Tiere. Ein Perspektivwechsel für Menschen"
zu den 10 neusten Einträgen

Azubi-WochenAzubi-Wochen

 

Museum

Museum für Druckkunst Leipzig
04229 Leipzig, Sachsen
www.druckkunst-museum.de

Museumssparte

Technisches Museum
Hochdruck (Buchdruck), Flachdruck (Lithografie), Tiefdruck (Radierung),

Beschreibung

Im Zeitraum von jährlich zwei Wochen nehmen 2x10 Auszubildende der grafischen Industrie die Möglichkeit wahr, im Museum für Druckkunst die klassischen Drucktechniken Buchdruck, Lithografie und Radierung zu erproben. Ergebnis ist eine 8 - 10 Seitige Broschüre, deren Text von den Auszubildenden im Handsatz gesetzt wird und an den historischen Maschinen im Museum gedruckt wird. Ergänzt wird die Broschüre durch eine Original-Lithografie und eine Original-Radierung. Nach dem Drucken, Falzen und Schneiden wird die Broschüre von den Auszubildenden in der Handbuchbinderei des Museums gebunden. Während der gesamten Zeit erfolgt eine Betreuung der Auszubildend ...mehr

Zusätzliche Informationen zur Zielgruppe

Auszubildende der grafischen Industrie (Offsetdrucker, Buchbinder...)

Besonderheiten

Durch die Anwendung klassischer Techniken erfahren die Auszubildenden handwerkliche Grundlagen, die heute vorwiegend maschinell ablaufen.

alle Projekte dieses Museums
zurück

Kurzinfos

Thema

Technik: Drucktechniken

Zielgruppe

Einzel- und Gruppenbesucher:
Einzelne Berufsgruppen

Format

personale Angebote begleitend zu den Ausstellungen:
Labore & Werkstätten

Zeitraum, Stundenvolumen

2 x 1 Woche
insgesamt 6-8 h tgl.

erstellt: 27.05.2010
geändert: 27.05.2010