Hinter den Kulissen: Zeichnen, was man sonst nicht sieht!Hinter den Kulissen: Zeichnen, was man sonst nicht sieht!

Museum

Naturkunde-Museum Bielefeld
33602 Bielefeld, Nordrhein-Westfalen
www.namu-ev.de/bildung-vermittlung/bildung-fuer-eine-nachhaltige-entwicklung/

Museumssparte

Naturkundliches Museum

Beschreibung

Die Veranstaltung „Hinter den Kulissen – Zeichen, was man sonst nicht sieht!“ ist ein sechswöchiges Angebot, welches kontinuierlich im Jahr mit ein- bis zweiwöchiger Unterbrechung angeboten wird. Jeweils Mittwochvormittags, von 10 bis 12 Uhr, treffen sich interessierte Laien-Natur-Zeichnerinnen und Zeichner im Seminarraum des namu. Ihnen bietet das Museum die Möglichkeit, Objekte aus den sonst nicht zugänglichen Sammlungen des namu zu zeichnen. Gezeichnet wird mit Bleistift unterschiedlicher Härtegrade und auf unterschiedlichen Papieren.
mehr

Besonderheiten

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wählen aus der Fülle der Sammlung eigene Exponate aus und erhalten beim Zeichnen eine professionelle Einführung, Korrektur und Begleitung.
Die Teilnehmerzahl ist auf acht Personen begrenzt, um eine optimale Betreuung zu gewährleisten. Das Programm zeichnet sich durch eine hochkonzentrierte Arbeitsatmosphäre aus.
Viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer zeichnen schon seit einigen Jahren im namu und erzielen präzise und naturgetreue Darstellungen. Dies ist das zeichnerische Ziel des Kurses.
Die Innovation liegt in der Öffnung der namu-Sammlungen und in der künstlerischen Auseinandersetzung mit dem Exponat.

Probleme & Lösungen

In den ersten zwei Jahren gab es nur wenige Anmeldungen für dieses Programm, dafür aber eine treue Teilnehmerzahl, die auch bereit war, die Gesamtkosten gemeinsamen zu bestreiten. Dieses Projekt brauchte eine beständige Pressearbeit und einen langen Atem.

Berücksichtigung altersspezifischer Einschränkungen

Anfänglich war das Programm für Erwachsene ausgeschrieben. Durch die Kurszeiten am Vormittag hat sich die Zielgruppe auf Senioreninnen und Senioren konzentriert.

Öffentlichkeitsarbeit

Flyer, Internet, Printmedien, Ausstellung im Optikergeschäft

alle Projekte dieses Museums
zurück

Kurzinfos

Thema

Naturkunde: Malerei und Zeichnung

Zielgruppe

Einzel- und Gruppenbesucher:
Senioren

Format

personale Angebote begleitend zu den Ausstellungen:
Gesprächs- & Arbeitskreise

Zeitraum, Stundenvolumen

6 Wochen
insgesamt 24 Stunden

Kooperationspartner

Presse

Entstandene Gesamtkosten

40 €

erstellt: 11.05.2010
geändert: 08.03.2011